Urlaub mit Hund:

1-st-peter-ording-badespass-mit-hunden-3

 

Hunde sind am liebsten überall dabei…

Auch immer mehr Hundebesitzer wollen im Urlaub nicht ohne ihren Vierbeiner sein. Warum den Hund also nicht mitnehmen?In unseren Ferienwohnungen ist Ihr vierbeiniger Freund gerne (nach Absprache) willkommen. Die Gebühr für den vermehrten Aufwand beträgt lediglich 5,- € pro Tag.

1-1-ferienwohnung-ufer-st-peter-ording-7
Hunde bitte anleinen…

St. Peter-Ording liegt mitten im Nationalpark Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer. Das Wattenmeer ist für Vierbeiner im Nationalpark nicht verboten. Zum Schutz der wild lebenden Tiere ist Leinenpflicht vorgeschrieben. Aber auch auf den Deichen, im Vorland und an den Stränden ist die Leine für Hunde erforderlich. Schafe, Robben und Seevögel sind hier zu Hause. Hunde stören sie bei der Futtersuche, Nist oder Brut.

1-09-IMG_2531
Hunde am Strand

An den Badstellen der Ortsteile Böhl, Bad, Ording und Ording Nord (FKK-Strand) haben wir spezielle Bereiche (Hundestrand) für Hunde eingerichtet. Zum Schutz aller Gäste, besonders zum Schutz der Kinder, besteht aber auch dort Leinenpflicht.
Denken Sie bitte daran, dass Hunde an unseren weiten Sandstränden der Sonne stark ausgesetzt sind. Ein Sonnenschutz sowie eine Wasserschüssel für Ihren Hund sollte zu Ihrem Strandgepäck in St. Peter-Ording gehören.

1-st-peter-ording-hundefotos-2
Hunde im Ort und im Kurgebiet

Im gesamten Kurbereich, auf der Strandpromenade, im Wald rund um St. Peter-Ording sowie auf den Wanderwegen, in den Dünen und den Fußgänger-zonen sind Hunde angeleint erlaubt. Trinkstationen für Hunde finden Sie vor vielen Gaststätten, sowie vor den Einrichtungen der Tourismus-Zentrale. Gefährliche Hunde sind in St. Peter-Ording nicht erwünscht. Die Sicherheit unserer Gäste und Einwohner hat absoluten Vorrang. Sicherlich haben Sie dafür Verständnis.
(Quelle TZ-St. Peter-Ording)

1-st-peter-ording-badespass-mit-hunden-1-240x180
Kostenlose Hundebeutel
Als verantwortungsbewusster Hundehalter freuen Sie sich sicher ebenso über eine saubere Umwelt, wie auch Ihre Mitmenschen. Sie können das selbst unterstützen, indem Sie darauf Achten, dass das Hundehäufchen von Ihren Vierbeinern stets in eimem Hundekotbeutel verpackt und in der nächsten Mülltonne entsorgt wird. Hundekotbeutel erhalten Sie an unserer Rezeption oder an vielen Stellen auf dem dem weiten Fußwegen in und um St. Peter-Ording. Gehen Sie mit gutem Beispiel voran und zeigen Sie Verantwortung für Ihr Tier.
IMG_9579a1-240x180